News

News2017-09-05T08:27:04+00:00

05. SEPTEMBER 2017 – PROGRAMMÄNDERUNG SAMSTAG

Für den Samstagabend 20.30 Uhr gibt es eine Programmänderung! Aufgrund technischer Probleme kann der geplante Film ‚ASSASSIN’S SEED‘ nicht gezeigt werden. Als Ersatz zeigen wir zur selben Uhrzeit den Abenteuerfilm ‚KARAKUM – EIN ABENTEUER IN DER WÜSTE‘.

04. SEPTEMBER 2017 – TICKETCOUNTER IM WIRTSHAUS

Für alle Gäste die sich spontan vor Ort noch für Tickets entscheiden, haben wir im Wirtshaus am Kohlmarkt zu folgenden Zeiten einen Ticketcounter:

Mittwoch: 15.00 Uhr – 17.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

04. SEPTEMBER 2017 – VIDEOGRUSS VON BRAD HARRIS

Aus den USA erreichte uns eine Videobotschaft von Schauspieler BRAD HARRIS der sich bereits sehr auf Braunschweig freut!

03. SEPTEMBER 2017 – ZU GAST BEI RADIO38

Jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr ist ein Gast aus der Region bei RADIO 38 zum Frühstücks-Talk im Studio, so wie kürzlich Dr. Michael Flintrop, der Leiter des Cineways Filmfestival im Gespräch mit Andreas Jäger. Das gesamte Interview könnt ihr auf der Website von Radio 38 noch einmal hören.

(Foto: Radio38)

20. AUGUST 2017 – ALLE TICKETS VERFÜGBAR

Es ist soweit: die Komplikationen im zeitlichen Ablauf der Filme am Samstag sind überwunden und ab heute sind alle Tickets buchbar – für Vorstellungen im Kino direkt über das Universum Filmtheater, für alle weiteren Filme, Events und Panels weiterhin über unsere Website. Wir freuen uns auf Euch, in 17 Tagen geht’s los!

18. AUGUST 2017 – CINEWAYS BEI RADIO OKERWELLE

Am 16. August war Dr. Michael Flintrop, Leiter des Cineways Filmfestival, in „Region aktuell am Abend“ auf Radio Okerwelle zu Gast und informierte im Gespräch mit Moderator Markus Hörster ausführlich über das Festival.

Wer nochmal reinhören möchte, das Interview gibt es hier im Audio Player:

17. AUGUST 2017 – VORSCHAUPODCAST VON DEEP RED RADIO

Wir freuen uns sehr über diesen tollen Vorschaupodcast unseres Medienpartners DEEP RED RADIO – alles was es zum diesjährigen CINEWAYS zu wissen gibt. Hört mal rein:

16. AUGUST 2017 – TICKETVERFÜGBARKEITEN

Gute Neuigkeiten: ab heute sind Tickets für die individuellen Filme im Universum Kino buchbar (online & vor Ort)! Die Links findet ihr auf der Seite Programm 2017. Tickets für Vorführungen im District und die Events sind ebenfalls verfügbar. Einzige Ausnahme bildet leider noch der Samstag, wo sich eine Schwierigkeit im zeitlichen Ablauf ergeben hat. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Planung um so bald wie möglich die Ticketlinks schalten zu können.

29. JULI 2017 – FESTIVALTRAILER

Unser Festivaltrailer ist da! Er gibt euch einen kleinen Vorgeschmack, was euch auf dem diesjährigen Cineways Filmfestival erwartet. Die Musik stammt aus dem Studio des genialen Schweizer Komponisten Yannick Zenhäusern, der mit uns ab diesem Jahr als Partner verbunden ist.

24. JULI 2017 – BRAD HARRIS KOMMT NACH BRAUNSCHWEIG

Wir freuen uns heute über die Mitteilung, dass BRAD HARRIS, der extrem beliebte und bekannte Darsteller aus

– KOMMISSAR X (1-7)
– DIE IRRFAHRTEN DES HERCULES
– DIE FLUSSPIRATEN VOM MISSISSIPPI
– DIE DIAMANTENHÖLLE AM MEKONG
– DAS GEHEIMNIS DER CHINESISCHEN NELKE
– DER GOLDSUCHER VON ARKANSAS
– DJANGO – UNERSÄTTLICH WIE DER SATAN
– DIE DREI SUPERMÄNNER RÄUMEN AUF
– NACKT UNTER AFFEN
– LABOR DES GRAUENS
– LADY DRACULA

auf dem 6. Cineways Filmfestival anwesend sein wird!

20. JULI 2017 – „DARK CIRCUS“ MIT REGISSEURIN JULIA OSTERTAG

Wir freuen uns sehr über die Mitteilung, dass Regisseurin und Produzentin Julia Ostertag das 6. CINEWAYS Filmfestival beehren wird. Im Gepäck hat sie ihren Occult-Fetish-Fantasyfilm „Dark Circus“ der bereits auf dem MAC Underground Film Festival in Manaus, Brasilien, mit dem Best Feature Preis ausgezeichnet wurde.

Bereits seit den frühen 1990er Jahren dreht die gebürtige Stuttgarterin experimentelle Filme – teils Kurzfilme, teils Dokumentationen. Während ihres Studiums für Filmwissenschaft wechselte Ostertag von der Hochschule Hannover an die Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Nach „Salia“ (2008), ist „Dark Circus“ ihr zweiter Spielfilm.

Julia Ostertag wird ihren Film beim 6. CINEWAYS Filmfestival persönlich vorstellen und sich zudem bei einem Panel Talk den Fragen der Zuschauer stellen. Wir freuen uns drauf!

14. JULI 2017 – ZU BESUCH BEI REGISSEUR JOHN GLEN

Am vergangenen Wochenende waren wir zu Gast bei Regisseur John Glen im charmanten britischen Örtchen Henley-on-Thames, Oxfordshire. In einem langen und sehr ausführlichen Interview sprachen wir mit John über Bond & Beyond. Im Anschluss hielt seine reizende Gattin Janine ein Abendessen für uns bereit.

Nach der Stärkung präsentierte uns John am heimischen TV seine absoluten Lieblingsszenen aus seinen fünf James Bond Filmen. Unser Besuch wurde von Carsten Panitz mit der Kamera begleitet und wird im kommenden Jahr als filmische Dokumentation zu bestaunen sein. 

John und Janine Glen freuen sich sehr auf Braunschweig, das Festival und die Fans!

Foto: Carsten Panitz

07. JUNI 2017 – SHERILYN FENN BEEHRT DAS 6. CINEWAYS

Auch wenn wir die überraschende Absage von Stefanie Powers noch immer bedauern, sind wir nun dennoch stolz, mit SHERILYN FENN, die damit zum allerersten Male überhaupt in Deutschland sein wird, einen gleichwertigen Ersatz gefunden zu haben.

SHERILYN FENN, die vor kurzem erst die Dreharbeiten zu David Lynch’s dritter TWIN PEAKS-Staffel beendet hat, freut sich sehr, zu ihren anderen Filmen, darunter

– TWIN PEAKS (1.-3. Staffel)
– RUBY
– OF MICE AND MEN
– THE LIZ TAYLOR STORY
– THE WRATH
– BOXING HELENA
– FATAL INSTINCT,

Auskunft zu geben.

SHERILYN FENN wird in diesem Jahr den Cineways-Schauspielpreis für das Lebenswerk erhalten und das gesamte Festival über anwesend sein.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Foto: Sherilyn Fenn

23. MAI 2017 – SIR ROGER MOORE VERSTORBEN

Schweren Herzens müssen wir am heutigen Tage bekannt geben, dass Schauspieler Sir Roger Moore im Alter von 89 Jahren verstorben ist. Bekannt und beliebt durch seine zahlreichen Film- und Fernsehrollen, allen voran The Saint, Die 2 und natürlich James Bond, war Moore ein vielseitiger und äußerst humorvoller Akteur.

Auch für das Kinderhilfswerk UNICEF leistete Moore Großes und trat ab 1991 als offizieller Botschafter auf.

Wir verneigen uns vor einem Mann der mit unbändigem Charme und einem großen Herzen durchs Leben ging. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Im Festivalprogramm 2017 halten wir mit ‚DIE WILDGÄNSE KOMMEN‘ und ‚OCTOPUSSY‘ zwei Filme von Sir Roger bereit. Zudem werden wir sein Leben und Schaffen beim Bond Abend am 08. September würdigen.

03. MAI 2017 – Bond Trailer

Seit vergangenem Jahr arbeiten wir vom Cineways Filmfestival eng mit dem James Bond Club Deutschland e.V. zusammen. So wird es auch in diesem Jahr wieder einen ‚BOND ABEND‘ geben bei dem wir uns mit Vorträgen, Preisen und Filmen dem Thema 007 widmen. Hier nun der fabelhafte Bond Trailer mit passendem Soundtrack des Schweizer Komponisten Yannick Zenhäusern:

23. MÄRZ 2017 – BOND GIRL BÉATRICE LIBERT AUF DEM 6. CINEWAYS

Wir freuen uns heute über die Mitteilung, dass BÉATRICE LIBERT, die Mademoiselle Deradier aus dem James Bond-Film ‚MOONRAKER‘ (1979), auf dem Festival anwesend sein wird. Sie freut sich bereits sehr auf ihr Kommen und sendet vorab viele Grüße an alle Fans in Deutschland.

Béatrice Libert wird ein Ehrenpreis durch den James Bond Club Deutschland verliehen werden.

06. FEBRUAR 2017 – BOND-REGISSEUR JOHN GLEN BEEHRT DAS 6. CINEWAYS

Wir freuen uns heute über die Mitteilung, dass JOHN GLEN, Regisseur der James Bond Thriller ‚FOR YOUR EYES ONLY‘, ‚OCTOPUSSY‘, ‚A VIEW TO A KILL‘, ‚THE LIVING DAYLIGHTS‘ und ‚LICENCE TO KILL‘ sowie dem Abenteuerfilm ‚CHRISTOPHER COLUMBUS‘ das 6. Cineways Filmfestival  im September 2017 beehren und den diesjährigen Cineways Directors Award erhalten wird.

Glen fungierte ebenfalls als Second-Unit-Director bei ‚THE WILD GEESE‘, ‚THE SEAWOLVES‘, ‚SUPERMAN‘, ‚ON HER MAJESTY’S SECRET SERVICE‘, ‚THE SPY WHO LOVED ME‘, ‚MOONRAKER‘ und ‚THE ITALIAN JOB‘.

JOHN GLEN freut sich auf sein Kommen zum 6. Cineways und übersendet viele Grüße an seine zahlreichen Fans in Deutschland.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Foto: John Glen